Filter schließen
 
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Halstücher unterstreichen Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit

Perfekt zum klassischen Business-Look, genauso wie zum Casual-Look: Tücher aus feinster Seide, kuscheliger Baumwolle oder reinem Cashmere sorgen für einen modischen Auftritt. Unifarbene Töne bleiben gedeckt und unauffällig, während Tücher mit Paisley-Muster oder wildem Animal Print alle Blick auf Ihren Hals ziehen. Dreieck, Quadrat oder lieber als Schal? Schick ist, was Ihnen am besten gefällt. Ein Dreieckstuch ist schnell gefaltet und verdeckt Ihren Hals fast vollständig. Quadratische Tücher oder Schals werden einfach oder mehrere Male um den Hals gewickelt oder vor der Brust geknotet.
Schickes Accessoire und sehr feminin: Loop-Tücher. Die ringförmigen Tücher haben weder Anfang noch Ende und können leicht und locker um den Hals gewickelt werden. Besonders in den Wintermonaten sind Loops aus weicher Wolle zum Parka ein absolutes It-Piece. Aber auch im Frühling und Sommer peppen Sie mit floralen Mustern Ihr Outfit auf. Kleiner Tipp: Loop Tücher können Sie auch als Kapuze tragen, wenn Regen, Wind oder Kälte sich ankündigen und Sie keine Mütze dabei haben.

480264630
Tuch - Red Love
Ein sehr feines Leinentuch in fantastischem Rot. Das feuerrote Exemplar ist ein echter Hingucker. Ein mutiges Accessoire für die selbstbewusste Frau!
24,95 €
480265710
Tuch - Grey Love
Ein sehr feines Leinentuch in fantastischem Grau. Lässt sich gut zu dunklen Mänteln kombinieren, dabei kommt die Farbe richtig zur Geltung!
24,95 €

Angesagter Ethno-Look: Tücher als Turban binden

Nicht nur die Stars lieben Turban, der Look ist auch absolut alltagstauglich! Trauen Sie sich und werden Sie bei nächster Gelegenheit zur Fashionista! Das Binden des Turbans ist gar nicht schwer. Wählen Sie dazu viereckige Tücher, die zu Ihrem Outfit passen. Falten Sie das Tuch diagonal, so dass ein Dreieck entsteht. Anschließend schlagen Sie die breite Seite zweimal um. Setzen Sie das Tuch auf ihren Kopf mit den Spitzen nach vorne und Bringen Sie die beiden Enden des Tuches zum Vorderkopf. Legen Sie diese über die Spitzen, sodass Ihr gesamter Kopf bedeckt ist. Binden Sie mit den Spitzen einen Knoten. Zum Schluss bringen Sie den Rest des Tuchs zum Hinterkopf und machen dort einen dünnen Knoten. Fertig ist Ihr Turban. Tragen Sie dazu feinen 925er Sterling Silber Schmuck, der Ihren Look noch mehr in Szene setzt.

480266640
Tuch - Blue Love
Ein sehr feines Leinentuch in fantastischem Hellblau. Probieren Sie doch mal etwas Wildes und kombinieren Sie es zu einem komplementären, gelben Oberteil!
24,95 €
480267670
Tuch - Beige Love
Ein sehr feines Leinentuch in fantastischem Beige. Dieses Accessoire können Sie mit diversen Outfits verknüpfen. Verschwenden Sie keine Zeit mehr nach dem richtigen Look zu suchen!
24,95 €

Schals und Tücher: Für einen top modischen und individuellen Look

Wunderbares Accessoire und vielseitig einsetzbar: Schals und Tücher zieren Ihren Hals an kalten und warmen Tagen, peppen Ihre Outfits farblich auf und können zudem als Haarband, Armband oder auch Gürtel getragen werden. 

Halstücher unterstreichen Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit

Perfekt zum klassischen Business-Look, genauso wie zum Casual-Look: Tücher aus feinster Seide, kuscheliger Baumwolle oder reinem Cashmere sorgen für einen modischen Auftritt. Unifarbene Töne bleiben gedeckt und unauffällig, während Tücher mit Paisley-Muster oder wildem Animal Print alle Blick auf Ihren Hals ziehen. 

Dreieck, Quadrat oder lieber als Schal? Schick ist, was Ihnen am besten gefällt. Ein Dreieckstuch ist schnell gefaltet und verdeckt Ihren Hals fast vollständig. Quadratische Tücher oder Schals werden einfach oder mehrere Male um den Hals gewickelt oder vor der Brust geknotet. 

Schickes Accessoire und sehr feminin: Loop-Tücher. Die ringförmigen Tücher haben weder Anfang noch Ende und können leicht und locker um den Hals gewickelt werden. Besonders in den Wintermonaten sind Loops aus weicher Wolle zum Parka ein absolutes It-Piece. Aber auch im Frühling und Sommer  peppen Sie mit floralen Mustern Ihr Outfit auf. Kleiner Tipp: Loop Tücher können Sie auch als Kapuze tragen, wenn Regen, Wind oder Kälte sich ankündigen und Sie keine Mütze dabei haben.

Angesagter Ethno-Look: Tücher als Turban binden

Nicht nur die Stars lieben Turban, der Look ist auch absolut alltagstauglich! Trauen Sie sich und werden Sie bei nächster Gelegenheit zur Fashionista! Das Binden des Turbans ist gar nicht schwer. Wählen Sie dazu viereckige Tücher, die zu Ihrem Outfit passen. Falten Sie das Tuch diagonal, so dass ein Dreieck entsteht. Anschließend schlagen Sie die breite Seite zweimal um. Setzen Sie das Tuch auf ihren Kopf mit den Spitzen nach vorne und Bringen Sie die beiden Enden des Tuches zum Vorderkopf. Legen Sie diese über die Spitzen, sodass Ihr gesamter Kopf bedeckt ist. Binden Sie mit den Spitzen einen Knoten. Zum Schluss bringen Sie den Rest des Tuchs zum Hinterkopf und machen dort einen dünnen Knoten. Fertig ist Ihr Turban. Tragen Sie dazu feinen 925er Sterling Silber Schmuck, der Ihren Look noch mehr in Szene setzt.